top of page

Machen Sie mit

Folgen

Folgen Sie uns online, um über unsere Projekte auf dem Laufenden zu bleiben

Spenden

Helfen Sie mit, Veranstaltungen und Ressourcen zu unterstützen

Abonnieren

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein

Beitreten

Bewerben Sie sich bei den nächsten Wahlen, um Teil der IHH zu sein

Freiwillige

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Team hinter den Kulissen auf

Unterstützung

Treten Sie unserem Peer-Support-Netzwerk bei

Herausforderung

Wechsle deine Hochschule oder werde Hochschulvertreter

Prüfbericht

Informieren Sie den Oxford Council über alle Probleme, die Sie haben

Group of Activists

Veränderung bewirken

Mehr Möglichkeiten, sich an IHH zu beteiligen und Veränderungen in Oxford zu bewirken.

Änderungen in Ihrem JCR vornehmen

JCR-Anträge

Wir haben eine Reihe von JCR-Anträgen, zu deren Einreichung wir unsere College-Vertreter oder jeden, der positive Änderungen vornehmen möchte, ermutigen:

  • Erhalt von JCR-Erstattungen für Anti-Spike-Maßnahmen  

  • Umsetzung einer Richtlinie, mit der Ihr College Ihnen ein Taxi erstatten kann, das Sie von einem Abend aus nach Hause bestellt haben  

  • Implementierung von „Ask for Angela“ in Ihrer College Bar  

  • Beauftragung eines Mitglieds der JCR oder des Hochschulpersonals, Informationsplakate in relevanten Bereichen Ihrer Hochschule anzubringen  

  • Ermutigen Sie Ihr College, ein Verbot von Beziehungen zwischen Mitarbeitern und Studenten zu verabschieden 

Wenn Ihr JCR einen besonders guten Antrag, eine Richtlinie oder Praxis hat, würden wir uns freuen, davon zu hören! Bitte senden Sie alle Anträge oder Ideen an die Seite oder an unsere College Reps Officer, Emilia Campos Bedingfield.

Mit Ihrer Hochschule etwas ändern

College-Richtlinien

  • Überprüfen Sie, ob Ihr College das „Safe Lodge“-Programm betreibt, und wenn nicht, ermutigen Sie es, es anzunehmen, indem Sie sich mit Ihrem Head Porter in Verbindung setzen.

  • Schreiben Sie an Ihren Hausleiter (Aufseher, Dekan, Präsident usw.) und bitten Sie ihn, eine Änderung seiner Belästigungsrichtlinie umzusetzen und Beziehungen zwischen Mitarbeitern und Schülern zu verbieten, über die er Autorität hat.

  • Teilen Sie unsere  Poster mit Ressourcen für Ihre JCR, das die Arbeit und Unterstützung der IHH beschreibt.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Frauen- und Wohlfahrtsbeauftragten über It Happens Here und die relevanten Dienste informiert sind, die von der Universität zur Unterstützung sexueller Gewalt angeboten werden.

Mit Ihrer Gesellschaft oder Ihrem Sportteam etwas verändern

Gesellschaft und Teams

  • Nehmen Sie das von IHH vorgeschlagene Belästigungsverfahren und den Verhaltenskodex für Ihr Sportteam an.

  • Fordern Sie SU Consent Training, Bystander Intervention Training oder OSARCC Consent Training für Mitglieder Ihres Sportteams oder Ihrer Studentenvereinigung an  

  • Stellen Sie Ihrem Sportteam oder Ihrer Studentenvereinigung einen Wohlfahrtsbeauftragten und/oder einen Frauenbeauftragten vor, der über die Verfahren und Ressourcen der Universität zu sexueller Gewalt informiert werden kann und als vertrauliche Quelle für Wegweiser fungieren kann  

  • Richten Sie ein System ein, durch das anonyme Beschwerden an den Präsidenten oder andere Mitglieder des Ausschusses gerichtet werden können, denen sie dann nachgehen müssen 

Veränderung in Oxford

Melden & Freiwilligenarbeit

  • Beschwerden oder Kommentare können über dieses Formular an den Stadtrat gerichtet werden:

  • Anneliese Dodds ist die Abgeordnete für Oxford East und kann hier kontaktiert werden.

    • Sie kann sich auch innerhalb eines Colleges für Sie einsetzen oder Lobbyarbeit leisten  

  • Shaista Aziz ist eine Arbeitsrätin, mit der die IHH in der Vergangenheit zusammengearbeitet hat und die hier kontaktiert werden kann .

  • Freiwilliger bei OSARCC, dem Krisenzentrum für sexuellen Missbrauch und Vergewaltigung in Oxfordshire.

Mit eigenen Events etwas verändern

Veranstaltungen

Wenn Sie eine Idee für eine soziale, feministische, Diskussions- oder Fundraising-Veranstaltung haben, würden wir uns freuen, davon zu hören oder sie zu unterstützen!


Einige Ideen können enthalten

  • Eine Filmvorführung

  • Eine Diskussionsveranstaltung

  • Aktivismus gegen Belästigung auf der Straße  

  • Protest organisieren

  • Eine Wohlfahrts- oder Selbsthilfegruppe oder ein Raum für Selbstpflege  

  • Eine Rednerveranstaltung zu sexueller Gewalt, Trauma oder Aktivismus

  • Eine unabhängige Veranstaltung, bei der Spenden für einen Zweck im Zusammenhang mit sexueller Gewalt gesammelt werden

Durch Spenden etwas verändern

Spenden


Es gibt eine Reihe lohnender Wohltätigkeitsorganisationen, für die Sie spenden oder Spenden sammeln können, ob international, national oder lokal.

  • OSARCC, das Krisenzentrum für sexuellen Missbrauch und Vergewaltigung in Oxfordshire

  • Our Streets Now , eine Organisation, die sich gegen sexuelle Belästigung in der Öffentlichkeit einsetzt

  • Rape Crisis England and Wales , die Dachorganisation, die Vergewaltigungskrisenzentren im Vereinigten Königreich unterstützt

  • The Survivors Trust , eine der größten Organisationen für sexuellen Missbrauch in Großbritannien

  • Survivors UK , eine Organisation, die sich auf männliche Überlebende sexueller Gewalt konzentriert

  • Sie können auch Ihren JCR Charities Rep oder JCR ermutigen, für diese Zwecke oder einen Zweck zu spenden, der sich auf die Unterstützung von Überlebenden konzentriert

Es passiert hier Freunde

Oxford-Organisationen, die die Merkmale von It Happens Here teilen.

osarcc-placeholder-300x300.jpeg
70212708_428319178036383_4668852058906951680_n.jpeg
CAMPAIGN WomCam Logos 300x300 PurpleBG-01.png
7B4830D9-2331-4E80-B278-52E9B0AA9088_Isobel Brown.jpeg

Krisenzentrum für sexuellen Missbrauch und Vergewaltigung in Oxfordshire

Von Studenten betriebene Interessenvertretung und Selbsthilfegruppe für Überlebende sexueller Gewalt in Oxford.

Eine intersektionale Kampagne, die sich durch Protest, Diskussionsgruppen und soziale Veranstaltungen für feministische Gerechtigkeit einsetzt.

Eine unterstützende Community für Diskussionen und Kampagnen für Gleichberechtigung und Empowerment für alle.

bottom of page