top of page

Lernen Sie das It Happens Here- Team kennen

ein herzliches Willkommen von unserem

Vorstand u

Vertreterversammlung

AEnB2Uo7VuFbMBiVtGgZ_2lQ13hVtBWGCWWXKPXyQ5-jgjiN-MkKo5_TUP5zlHs7SXhie-EGsAH0b9ShMIpBMOKxEQ0tEZKXo9_C

Vorstand

Unser Vorstand spielt eine Rolle bei der allgemeinen Verwaltung der Kampagne  Kommunikation, Projekte und Planung .

Sie arbeiten eng mit der zusammen  Board of Representatives , dessen Mitglieder die Stimmen vertreten  spezifische Demografie.

Alphabetisch nach Rollentitel geordnet.

Meet the Team: Meet the Team
271375385_664082591697090_5388489446598811276_n.jpeg

Timea Iliffe
(Sie/Sie)

Co-Vorsitzender

Ich bin Co-Chair, was bedeutet, dass ich neben Nicola für die Leitung der Kampagne verantwortlich bin, unsere Projekte leite und beaufsichtige und als Sprecherin und erste Anlaufstelle für alle, die sich für unsere Arbeit interessieren, fungiert.


Ich habe mich zuerst an der Kampagne beteiligt, um meine Leidenschaft für die feministische Befreiung in die Praxis umzusetzen und um echte, greifbare Veränderungen in meiner Gemeinde zu bewirken.


Ich bin seit Hilary im Jahr 2021 in dieser Rolle und es war eine große Freude, die Kampagne wachsen zu sehen, zu sehen, wie dieses Thema an Bedeutung gewinnt, und mit einigen unglaublichen Menschen an der Universität und darüber hinaus in Kontakt zu treten. Ich freue mich darauf, in dieser Amtszeit unsere Arbeit der Interessenvertretung, des Bewusstseins und des Kampfes gegen die Kulturen des Schweigens und der Institutionen fortzusetzen, die weiterhin die gelebte Erfahrung von Überlebenden an den Rand drängen und auslöschen.


Wenn Sie Ideen, Fragen oder irgendetwas haben, bei dem wir Ihnen helfen können, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen!

timea.iliffe@new.ox.ac.uk

272011348_694876488256675_1981880463123405244_n.jpeg

Nicola Sharp
(Sie/Sie)

Co-Vorsitzender

Hallo, ich bin Nicola! Ich habe mich bei It Happens Here engagiert, nachdem ich die weit verbreiteten Herausforderungen gesehen habe, mit denen diejenigen konfrontiert sind, die sexuelles Fehlverhalten erlebt haben, wenn es darum geht, Zugang zu Sozialleistungen, Sicherheit und rechtlichen Ressourcen zu erhalten.  Mein Kampagnenfokus liegt auf effektiver Ressourcenverteilung, Schulung und Politikänderung.

Timea und ich sind die Co-Vorsitzenden von It Happens Here. Gemeinsam legen wir die Ausrichtung und Strategie der Kampagne fest und unterstützen unsere Teammitglieder bei ihren Initiativen. Oft werden wir auch als Sprecher und Repräsentanten des Teams herangezogen.

Außerdem arbeite ich mit Elizabeth zusammen, um unsere offizielle Website zu entwerfen und zu pflegen.

Es war sehr inspirierend, ein so engagiertes und leidenschaftliches Team zu leiten, und ich freue mich darauf, zu sehen, wie unsere Projekte Früchte tragen.

Bitte kontaktieren Sie Timea und mich für Anfragen zu unseren aktuellen Projekten und wenn Sie an der Kampagne mitarbeiten möchten.

nicola.sharp@st-hughs.ox.ac.uk

1A0109EA-E167-4B78-8D38-0B75D9BBC1FA.jpg

Elisabeth Ryalls
(Sie sie)

Kommunikationsbeauftragter

Diese wunderbare Kampagne schützt Überlebende und kämpft für die Sicherheit aller Menschen in einer Welt, in der 97 % der Frauen sexuell belästigt wurden. Ich habe diese Geschichten gehört; Ich habe diese Geschichten geteilt. Durch meine Erfahrungen habe ich mich dem Kampf gegen geschlechtsspezifische Gewalt angeschlossen. Meine Rolle in der It Happens Here-Kampagne ist es, Ihren Stimmen Gehör zu verschaffen, also zögern Sie bitte nicht, sich zu melden!


  elizabeth.ryalls@gtc.ox.ac.uk

260804887_1626038847748104_5418971792913036210_n.jpeg

Surbhi Sachdeva
(Sie/Sie)

Sekretär

Hallo! Ich bin Surbhi, Jurastudentin im ersten Jahr an der St. Peter's University und derzeitige Sekretärin der Kampagne. Als International Rep während meiner ersten Amtszeit in Oxford war ich sowohl beeindruckt als auch inspiriert von der Art der Arbeit, die IHH leistet. Also entschied ich mich, mein Engagement fortzusetzen, da ich die Bemühungen und Ideen, die ich bereits initiiert hatte, weiterführen wollte  helfen, die Kampagne voranzutreiben. Durch IHH habe ich (meistens virtuell) eine Gruppe wunderbarer und leidenschaftlicher Menschen kennengelernt, die vor nichts zurückschrecken, um Oxford zu einem sicheren Ort für Studenten zu machen und akzeptablere Räume für Überlebende und ihre Stimmen zu schaffen. Als Sekretärin helfe ich bei der Organisation von Besprechungen und der Logistik innerhalb des Teams. Ich arbeite derzeit auch an einer Website und einer Mailingliste, die dazu beitragen werden, die breitere Gemeinschaft zu stärken, die wir im Laufe der Jahre gefördert haben. Zu meinen anderen Projekten/Ideen gehören Ressourcen für internationale Überlebende wie Briefvorlagen, um mit ihren Eltern zu sprechen, Bop-Engel weiter zu verbreiten und Konsens-Workshops zu entwickeln, die auf internationale und BAME-Studenten zugeschnitten sind.  

surbhi.sachdeva@spc.ox.ac.uk

ava.png

Ava Vakil

Schatzmeister

TBA

image.png

Mneera Abdullah Saud
(Sie/Sie)

Sozialarbeiter

Als Wohlfahrtsbeauftragte konzentriert sich meine Rolle auf den Aufbau einer Gemeinschaft durch die Unterstützung des Wohlergehens von Überlebenden an der Universität. Ich arbeite dieses Jahr an drei Projekten: (1) Aufbau und Betrieb eines Eins-zu-eins-Peer-Unterstützungssystems für Überlebende sexueller Gewalt, das im Trinity Term 2022 gestartet werden soll, (2) Bereitstellung eines sicheren Raums für Überlebende durch Initiativen wie die Instagram-Seite @survivingoxford und (3) Kontaktaufnahme mit der Universitätsverwaltung, um den Zugang zu Sozialressourcen zu fördern. Wenn Sie überhaupt an diesen Initiativen interessiert sind oder über den Zugang zu Sozialleistungen an der Universität oder in der Stadt im Allgemeinen sprechen möchten, zögern Sie bitte nicht, sich mit uns in Verbindung zu setzen❣️

mneera.saud@keble.ox.ac.uk

Vertreterversammlung

Unsere  Board of Representatives arbeitet eng mit unserem zusammen  Vorstand zu  sicherzustellen, dass unsere Projekte und Praktiken die einzigartigen Stimmen und spezifischen Bedürfnisse unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen berücksichtigen .

Alphabetisch nach Rollentitel geordnet.

Meet the Team: Meet the Team
kesaia profile.png

Kesaia Toganivalu

BAME

TBA

IMG_4905.jpg

Tasha Wade
(Sie/Sie)

Klasse

Hallo! Ich bin Tasha, ein zweites Jahr im Regent's Park. Ich bin derzeit Klassensprecher, was bedeutet, dass es meine Aufgabe ist, Menschen aus unterrepräsentierten Verhältnissen wie aus einkommensschwachen Familien und staatlichen Grundschulen dabei zu helfen, immer noch in der Lage zu sein, in Gesprächen über sexuelle Gewalt eine Stimme zu haben. Derzeit helfe ich beim Aufbau unseres neuen Peer-Support-Systems und schaue mir die Richtlinien der Universität zu Triggerwarnungen für Vorlesungen und Literaturlisten an. Fühlen Sie sich frei, mich zu kontaktieren, wenn Sie mich etwas fragen oder einfach nur chatten möchten!

Dashed Edge Frame

Sarah Müller

Behinderungen

TBA

271899935_449876163304593_2589196441319234230_n.jpeg

Georgy Miller
(Sie/Sie)

Graduierte Studenten

Hallo! Ich bin Georgie, eine MSc-Studentin bei Kellogg. Als Graduiertenbeauftragter versuche ich, die Beziehung der Graduiertengemeinschaft mit dem Rest der Universität in Bezug auf sexuelle Gewalt zu stärken. Derzeit versuche ich, das Bewusstsein für die IHH-Kampagne in Postgraduierten-Hochschulen zu schärfen, um sicherzustellen, dass sich alle gesehen und gehört fühlen.

georgina.miller@kellogg.ox.ac.uk

271830487_331641445637095_4706828432556634700_n.jpeg

Klara Kummerer
(Sie/Sie)

Internationale Schüler

Als internationale Repräsentantin stelle ich sicher, dass internationale Studierende die Informationen und Unterstützung erhalten, die sie benötigen, um Kulturkonflikte, den Meldeprozess und internationale Bekanntschaften zu bewältigen. Ich habe mich bei IHH engagiert, um mit anderen leidenschaftlichen Studenten zusammenzuarbeiten, und ich freue mich darauf, die Qualität und den Umfang der Ausbildung zum Thema Einwilligung auf College-, Gesellschafts- und Sportmannschaftsebene zu verbessern und Veranstaltungen zum Meinungs- und Ideenaustausch abzuhalten.

clara.kummerer@merton.ox.ac.uk

271389459_638993337412807_2484060862521925422_n.jpeg

Fion Samuels
(Sie sie)

LGBTQ+

Haia! Ich bin Ffi und als LGBTQ+-Vertreterin dafür verantwortlich, dass die Erfahrungen und spezifischen Bedürfnisse der queeren Community wertgeschätzt werden. Ich konzentriere mich derzeit auf die Überprüfung der Richtlinien und Verfahren zum Schutz vor sexueller Gewalt und Belästigung an Hochschulen. Ich bin auch an der Veröffentlichung von „Letters for Survivors“ und „Surviving Oxford“ beteiligt, von denen ich glaube, dass sie mächtige Quellen sind, die die Stimmen der Überlebenden verstärken. Wenn Sie Fragen oder Vorschläge zu bestimmten Problemen haben, mit denen die LGBTQ+-Community konfrontiert ist und die Ihrer Meinung nach von der IHH behandelt werden sollten, senden Sie mir bitte eine E-Mail an ffion.samuels@gtc.ox.ac.uk.

272283290_1330052627508883_8325365602048848295_n.jpeg

Robert Braun
(Er ihm)

Herren

Hallo! Ich bin Rob, ein PGCE-Student bei Kellogg. Als Men's Rep besteht meine Aufgabe darin, sicherzustellen, dass die Erfahrungen von Männern in Gesprächen über sexuelle Gewalt gehört werden. Männliche Überlebende sind oft mit großem Stigma konfrontiert, wenn sie über ihre Erfahrungen sprechen, daher hoffe ich, ihnen eine Plattform bieten zu können, auf der sie unterstützt und dieses Stigma in Frage gestellt werden können. Ich setze mich auch leidenschaftlich für die Kontaktaufnahme mit der lokalen Gemeinschaft ein und unterstütze insbesondere Schulen bei der Bereitstellung effektiver Aufklärung über Einwilligung und sexuelle Belästigung.

Kell6492@ox.ac.uk

271656799_468684191360951_1136603011085039056_n.jpeg

Emilia Campos Bedingfield
(Sie/Sie)

Repräsentativer Verbindungsbeamter

Hallo! Ich bin Emilia, im zweiten Jahr bei Balliol. Als Rep Laison Officer ist es meine Verantwortung, den Repräsentanten zuzuhören, sie zu engagieren und mit ihnen zu koordinieren, ihnen zu helfen, in ihren Colleges zu agitieren und einen kohärenteren Kampf gegen sexuelle Gewalt zu schaffen. Ich habe kürzlich daran gearbeitet, standardisiertere Richtlinien zu erstellen, wie Hochschulen mit Vorwürfen sexuellen Missbrauchs umgehen sollten.

Profile pic.jpg

Anna Scharf
(Sie/Sie)

Suspendierte Studenten

Mein Name ist Anna Sharpe  und ich bin Geschichtsstudent im dritten Jahr an der St. Anne's. Ich bin der Vertreter für suspendierte Studenten, also werde ich die Verbindung zwischen suspendierten Studenten und IHH sein. Bitte zögern Sie nicht, über alles eine Nachricht zu senden, ich bin hier, um zu helfen!

Dashed Edge Frame

Ella Straße

Damen

TBA

Willst du mitmachen? Werden Sie Freiwilliger.

bottom of page